Fragen und Antworten zum Registrierungssystem für Organisationen

Seit dem 22. Oktober 2019 gibt es ein neues Registrierungssystem für Organisationen (Organisation Registration System, kurz OID genannt). Dieses ist über die Plattform für Erasmus+ und das Europäische Solidaritätskorps zu erreichen und ersetzt das bisherige Teilnehmerportal. Im neuen System erhalten Organisation, die sich zum ersten Mal registrieren, automatisch eine Organisation ID (unique identifier) anstelle des bisherigen PIC.

Alle Organisationen, die sich bereits vor dem 22.10.2019 registriert haben und über eine PIC verfügen, müssen sich NICHT erneut registrieren. Ihre Stammdaten sowie die hinterlegten Dokumente werden automatisch in das neue Registrierungssystem übertragen. Außerdem wird Ihnen ohne Ihr Zutun ein OID zugewiesen.

Sollten Sie sich unsicher sein, ob Ihre Organisation bereits registriert ist, können Sie im neuen Registrierungssystem die Suchfunktion nutzen, um Ihre Organisation zu finden. Wir empfehlen Ihnen, hierfür die Erweiterte Suche (advanced search) zu verwenden.

Bitte beachten Sie, dass alle von dieser Änderung betroffenen Dokumente von uns sukzessive an die neuen Anforderungen zur OID angepasst werden.

Darüber hinaus stellt Ihnen die EU-Kommission den Organisation Registration Guide als digitales Nachschlagewerk zum Registrierungssystem zur Verfügung. Sollten Sie darüber hinaus noch weitere Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Gibt es die Möglichkeit das Teilnehmerportal auf Deutsch umzustellen?

Leider ist diese Möglichkeit derzeit nicht gegeben. Die Kommission ist jedoch bestrebt dies zeitnah nachzuholen.

Welche Angaben müssen wir bei der Registrierung vornehmen?

Bitte beachten Sie folgende Hinweise beim Ausfüllen der Registrierung.

Organisation data

Geben Sie hier die erforderlichen Informationen zu Ihrer Organisation an.

Legal Status:

  • Wählen Sie nur dann „natural person“ aus, wenn es sich bei Ihnen um eine Gruppe junger Menschen handelt.
  • Wählen Sie nur dann „public body“ aus, wenn es sich bei Ihrer Organisation um eine öffentlich-rechtliche Einrichtung handelt.

sme status:

  • Die Angabe in diesem Bereich ist für unser Programm nicht erforderlich. Daher raten wir unseren Antragstellern, das Feld nicht anzuklicken.

Legal Form:

  • Wählen Sie hier bitte die Rechtsform Ihrer Organisation aus. Gruppen junger Menschen und öffentlich-rechtliche Einrichtungen wählen zurzeit „Unknown“ aus.

Region:               

  • Bitte vergessen Sie nicht, unter „Region“ Ihr Bundesland auszuwählen.

VAT number:

  • Wenn Sie über eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (VAT) verfügen, tragen Sie diese Nummer bitte hier ein. Wenn Sie keine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer haben, klicken Sie das Feld „VAT number not applicable“ an.

Registration number:

  • Die "Business Registration Number" ist Ihre Vereins- oder Handelsregister­nummer. Gruppen junger Menschen und öffentlich-rechtliche Einrichtungen lassen dieses Feld bitte unausgefüllt.

Registration Authority:        

Im Feld "Registration Authority" tragen Sie das jeweilige Registergericht ein (z.B. „Amtsgericht Berlin“, wenn dies für Ihre Organisation zutreffend ist).

Legal Address

Geben Sie die offizielle Adresse Ihrer Organisation an.

Organisation Contact Person

Geben Sie die Kontaktperson Ihrer Organisation an.

Authorized User

Als Person, die die Organisation registriert, sind Sie automatisch als autorisierter Benutzer festgelegt. Einige Ihrer persönlichen Daten sind bereits ausgefüllt, z. B. Ihr Vorname, Nachname und Ihre E-Mail-Adresse. Diese Daten werden von Ihrem EU-Login-Konto abgerufen und können nicht geändert werden. Geben Sie alle weiteren erforderlichen Informationen an.

Wichtig: Zu diesem Zeitpunkt im Registrierungsprozess ist es nicht möglich, zusätzliche autorisierte Benutzer hinzuzufügen. Erst nach Absenden des Registrierungsformulars können Sie weitere autorisierte Benutzer manuell hinzufügen.

Ich komme bei der Registrierung nicht weiter. Was muss ich tun?

Bitte prüfen Sie, ob sich Ihr Problem im Handbuch zum Registrierungssystem wieder findet und klären lässt. Ist dies nicht der Fall, so wenden Sie sich bitte an den für Ihr Bundesland zuständigen Ansprechpartner in unserer Agentur.

Was passiert im Registrierungssystem, nachdem ich einen OID erstellt habe?

Wenn Sie einen OID bekommen haben, können Sie sich im Registrierungssystem für Organisationen einloggen und Änderungen an Ihren Daten vornehmen.

Parallel zur Überprüfung Ihres Antrags werden auch die grundlegenden Angaben und Nachweise zu Ihrer Organisation im Registrierungssystem überprüft und im Anschluss von uns als Nationale Agentur validiert. Aus diesem Grund ist es daher zwingend notwendig, uns unmittelbar vor Übermittlung des Projektantrags ("Submit") u. a. die nachfolgenden Dokumente im Registrierungssystem unter 'Documents' bereit zu stellen.

Bitte beachten Sie, dass jede Änderung das Speichern des Vorgangs erfordert ("Update my organisation"-Button):

a. Formular Finanzangaben, siehe hier
(Falls nicht von der Bank gegengezeichnet, alternativ Geschäftskontoauszug erforderlich)

b. Formular Rechtsträger, siehe hier

c. In Abhängigkeit Ihrer Rechtsform: Vereins-/ Handelsregisterauszug, Satzung, Stiftungsauszug, offizielles Beschlussprotokoll aus dem der aktuelle amtierende Vorstand hervorgeht
Für GbRs gilt: Gesellschaftervertrag, falls gemeinsame Geschäftsführungsbefugnis Ausweiskopien aller vertretungsbefugten Personen

d. Unterzeichnungsvollmacht für Projektverantwortlichen (Legal Representative), wenn nicht bereits unter Punkt c) namentlich aufgeführt

e. Für Informelle Gruppen gilt:

i. Kopie Personalausweis des Projektverantwortlichen
ii. Kopie aktuelle Meldebescheinigung
iii. Kopie aktuelle Aufenthaltserlaubnis (nicht EU-Bürger)
iv. Liste der Gruppenmitglieder (Name, Vorname, Geburtsdatum, Adresse)
v. Aktueller Bankauszug des nicht privat genutzten Kontos, was ausschließlich zur Verwendung und Verwaltung von Fördermitteln des Programms Erasmus+ eingerichtet wurde.
vi. Bestätigung, dass das Konto ausschließlich zur Verwendung und Verwaltung von Fördermitteln des Programms Erasmus+ eingerichtet wurde. Zum Formular...

Weitere Hinweise zu Informellen Gruppen finden Sie zusammengestellt in diesem Dokument...

Meine Partner kennen sich nicht mit dem Registrierungssystem aus. Was kann ich tun?

Bitte verweisen Sie auf das Handbuch zum Registrierungssystem.

Alternativ können sich Ihre Partner auch an die zuständige Nationale Agentur ihres Landes wenden. Eine Übersicht über alle Nationalagenturen finden Sie hier.