Neues Registrierungssystem für Organisationen

Seit dem 22. Oktober 2019 gibt es ein neues Registrierungssystem für Organisationen (Organisation Registration System – kurz ORS genannt). Dieses ist über die Plattform für Erasmus+ und das Europäische Solidaritätskorps zu erreichen und ersetzt das bisherige Teilnehmerportal.

Im neuen System erhalten Organisationen, die sich zum ersten Mal registrieren, automatisch eine Organisation ID (unique identifier) anstelle der bisherigen PIC.

Link: Zum Registrierungssystem für Organisationen

Wichtige Hinweise

Alle Organisationen, die sich bereits vor dem 22. Oktober 2019 registriert haben und über eine PIC verfügen, müssen sich NICHT erneut registrieren. Ihre Stammdaten sowie die hinterlegten Dokumente werden automatisch in das neue Registrierungssystem übertragen. Außerdem wird Ihnen ohne Ihr Zutun eine OID zugewiesen.

Sollten Sie sich unsicher sein, ob Ihre Organisation bereits registriert ist, können Sie im neuen Registrierungssystem die Suchfunktion nutzen, um Ihre Organisation zu finden. Wir empfehlen Ihnen, hierfür die Erweiterte Suche (advanced search) zu verwenden.

Link: Darüber hinaus stellt Ihnen die EU-Kommission einen deutschsprachigen Organisation Registration Guide als digitales Nachschlagewerk zur Verfügung.

Link: Sollten Sie darüber hinaus noch weitere Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Zum Direktkontakt...